News


 

Schützen Sie sich vor solchen Ereignissen.....


Zurück zur Übersicht

01.03.2015

Feuer in Anbau richtet Schaden an

Beim Brand in einem Anbau eines Einfamilienhauses ist in der Nacht auf Sonntag in Höri ein Schaden von mehreren 10'000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Kurz nach 02.00 Uhr kam es aus zurzeit noch ungeklärten Gründen zu dem Brand.

Obwohl die Angehörigen der Feuerwehr Höri-Hochfelden das Feuer sofort bekämpften, entstand am Anbau, der Fassade sowie an der Dachuntersicht grosser Brand-, Russ- und Rauchschaden.

Die Brandursache wird durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht. - Kapo ZH/PN



Zurück zur Übersicht


 

 

 

 

Empfehlen
Startseite